Ich freue mich sehr, euch die Gründung meines eigenen Verlagesgeniusloci-publishing, bekannt zu geben!

Schon mein ganzes Leben liebe ich Bücher. Immer schon hat Sprache mich zur Essenz des Lebens geführt, zu ihrer Schönheit und ihren verborgenen Geheimnissen.

Und weil es die Geschichten des Lebens sind, die uns berühren und uns verbinden, möchte ich kurz die Geschichte von geniusloci-publishing erzählen:

Die Idee zu geniusloci-publishing ist in Bali entstanden, als wir dort für ein Jahr lebten.

Marko Pogačnik, UNESCO Künstler für den Frieden, war von einer kleinen Waldorf-Gruppe nach Bali eingeladen worden. In seinen 10 Tagen auf der Insel der Götter hat er verschiedene Vorträge gehalten und einen 2-tägigen Workshop geleitet.

Dominic, der Fotograf des Workshops und ich arbeiteten an der Zusammenstellung einer kleinen Broschüre über die Erfahrungen und Erlebnisse während des Erdheilungsworkshops von Marko.

Wir saßen auf der offenen Terrasse unseres Hauses in Ubud am Rande des großen Palmenwaldes und blickten über den Dschungel.

Da fragte ich ihn plötzlich:

– Hast du schon mal etwas von dem Genius eines Ortes gehört? Dem Genius loci?

– Nein, noch nie gehört. Erzähl mir davon.
– Der Genius loci meint den Geist eines Ortes. Bestimmte Orte und Plätze haben eine ganz besondere Stimmung, eine Atmosphäre, eine einzigartige Geschichte. In allen Kulturen haben unsere Ahnen diese Orte aufgesucht, um mit den Geistern, den dort lebenden Wesen, in Verbindung zu treten. Sie baten sie um Unterstützung, Rat oder Heilung und auch um Schutz.

Wir blickten uns an: der Name geniusloci-publishing war da!

Und nun nach einem Jahr ist der kleine Verlag ins Leben geboren!

Es erfüllt mich mit großer Dankbarkeit, dass Celebrating Bali die erste Publikation von geniusloci publishing ist!

Marko Pogačnik’s Arbeit verkörpert all das, was ich mit geniusloci- publishing ausdrücken möchte:

die Poesie des Lebens, die in seiner Arbeit der Erdheilung in den von ihm in Stein gehauenen Kosmogrammen lebt,

die Schönheit der Erde, die in seinen Gaia Touch Körperübungen als lebendige Bewegung ein Gespräch mit der großen Erdseele Gaia führt.

Marko’s Workshop auf Bali hat Menschen und Orte, ihre Geschichten und Erinnerungen, ihre Geister und Ahnen miteinander verbunden und für uns alle erfahrbar gemacht, für Teilnehmer aus der ganzen Welt. Celebrating Bali nimmt den Leser mit auf diese Reise nach Bali zu den heiligen Plätzen und Tempeln. Hier hat sich uns die tiefe Bedeutung von Bali für den gesamten Asiatischen Kontext offenbart.

Eine Gruppe wunderbarer Menschen hat mich unterstützt, die erste kostbare Ausgabe von geniusloci publishing Wirklichkeit werden zu lassen:

Dominic, Tjok Gde, Sedana, Clara, Friederike, Gisela, Tobias, Albertine, Christiane, Joseph, Lena, Manuel und natürlich Marko!

Ich danke euch von Herzen!

Marko hat seine Zeit auf Bali als Geschenk gegeben, ebenso haben viele der oben genannten Menschen, mich unentgeltlich unterstützt. Auch meine eigene Arbeit an Celebrating Bali ist ein Geschenk.

Viel Freude und Inspiration beim Schauen und Lesen!

Und nun schaut euch geniusloci publishing und Celebrating Bali an: www.geniusloci-publishing.com

 

Blog abonnieren

Keinen Artikel verpassen - Sie erhalten eine E-Mail, wenn ein neuer Artikel erscheint.

Hinterlassen Sie einen Kommentar